Veranstaltungen & Events am Osterpfad

  • Saisoneröffnung des Osterpfades in NIEDERALBERTSDORF 

Niederalbertsdorf begrüßt dieses Jahr am 22.03. zur feierlichen Eröffnung des Osterpfad – Vogtland alle Verantwortlichen aus den Osterpfadstandorten sowie die kommunalpolitischen Vertreter der  Region.

Osterausstellung

Sie befindet sich am Kirchplatz vor der mittleren Kirche des Ortes und ist weithin bekannt. Besucher aus aller Welt haben hier schon Halt gemacht. Die Vielfalt der Themen entdeckt man am besten bei einem Besuch vor Ort. Es ist unbeschreiblich, was die beiden Frauen an kleinen Kunstwerken geschaffen haben. Märchen von Andersen, Gebrüder Grimm, die Dorfgeschichte, Geschichten v. Wilhelm Busch, Omas Küchensprüche, Lebensweisenheiten und vieles mehr … Die Niederalbertsdorfer Ausstellung ist das malerische Kleinod des Osterpfades.


  • Große Osterausstellung Vogtland in BERGA

Das Klubhaus in der Brauhausstraße Berga zeigt einmal im Jahr die große „Osterausstellung – Vogtland“ und wartet mit einem Ostercafé auf die zahlreichen Besucher. 
Künstler aus dem gesamten Vogtland zeigen hier ihren Osterschmuck. Gleichzeitig informiert die Ausstellung über alle Standorte entlang des Osterpfades Vogtland.
Öffnungszeiten vom 23.03. – 06.4.2024 von 10.00 bis 17.00 Uhr
Preise: Erwachsene: 2,00 €, Kinder bis 14 Jahre frei, Schwerbeschädigte 1,50 €

Osterspaziergang durch die Hauptstadt des Osterpfades

Ostergarten mit verschiedenen Themen auf dem Ei (handbemalt) in der Puschkinstraße 6 „Alte Schule“, Verpflegung mit Rostbratwurststand

Heimatmuseum „Spittel“ Puschkinstraße 4, Sonderausstellung – Osterschmuck aus unterschiedlichen Materialien von früher und heute

Evangelische Kirche, Kirchgasse – Leidensweg Christi auf Straußeneiern

Große Osterkrone und Osterhasenschule im Park, gestaltet von der „Gruppe am Park“ mit Frau Oehlert

Alte Gärtnerei Brauhausstraße – Osterschmuck aus Naturmaterialien und Resten

Mittwoch, 3.4.2024 ab 14.00 Uhr: Kaffee mit Programm. Es spielt die Theatergruppe der Grundschule und die Kindertanzgruppe.

Am 06.04.24 Abschlussprogramm bei Kaffee und Kuchen. Die Kabarettgruppe von Frau Kaiser und die Samba-Kinder „Sambistas“ aus Altenburg zeigen ihr Können.


  • Osterspaziergang in WÜNSCHENDORF

Am Ostersonntag 31.03.2024, Vormittag, hält der Osterspaziergang Überraschungen für die Kinder bereit. Am Ende wartet der Osterhase im Gemeindegarten auf uns, wo der Rost brennt und Getränke angeboten werden.

Ab dem 22.03.2024 kann der mit viel Liebe geschmückte Gemeindegarten, der geschmückte Brunnen an der Ölmühle und gegenüber dem Bahnhof unser XXL Osterei bewundert werden.

Am 31.03.2024 gibt es im österlichen Gemeindegarten Eierzielwurf für große und kleine Besucher.


  • Ostermarkt in GREIZ – Aufregung um Osterhase Löffelohr und seine Freunde.

Samstag, 23.03.2024 11:00 bis 18:00 Uhr, Festwiese der Kleingartenanlage „Reißberg 04“, Gerhart-Hauptmann-Straße,  Greiz
Das Mode & Showteam startet mit seinem Ostermarkt in die Saison. Es gibt regionale Händler mit österlichem Sortiment, Auftritt des Tanzsportvereins mit den Minis, die Ostergeschichte „Löffelohr ist liederlich“ und eine große Ostereiersuche im Zaubergarten mit Hase Löffelohr und seinen Freunden. Außerdem dabei: Pinguin Bruno und Drache Griszu um 14:30 Uhr.

Das Mode & Showteam bedankt sich beim Kleingartenverein „Reißberg 04“ Greiz e.V. recht herzlich für die unkomplizierte Unterstützung. Wir freuen uns auf unsere Gäste.

  • mach.baR – Der Kreativmarkt in GREIZ

Sonntag, 24.03.2024 10:00 bis 17:00 Uhr , 10arium Greiz, Friedrich-Naumann-Straße 10, Greiz Selbstgemachtes aus Greiz und Umgebung sucht neue Besitzer

Am Palmsonntag findet im 10arium die Oster-Ausgabe des beliebten Kreativmarkts statt. Den Besucher erwartet eine bunte Vielfalt an handgemachten Produkten und kulinarischen Köstlichkeiten. Großartige Aussteller aus der Region präsentieren ihre einzigartigen Schätze und laden Sie ein, in ihre kreative Welt einzutauchen und vielleicht das eine oder andere Geschenk für Ostern zu sichern. Unter anderem erwartet Sie: mit Liebe genähte Unikate von Schleifenglück, die Kunstwerke aus Holz und Metall von stilART, selbst entworfenes und handgefertigtes Spielzeug, einzigartige Töpfereien, handgenähte Mode für Klein & Groß, selbstgemachte Plätzchen, Liköre, Marmeladen und natürlich noch viel mehr.
 
Zum Entspannen nach dem Stöbern bieten sich kalte und warme Getränke, Kuchen, Torten und Herzhaftes vom Grill an. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet wetterunabhängig in den Innenräumen statt.

  • 5. Ostermarkt im Unteren Schloss GREIZ

Sonntag, 24.03.2024 11:00 bis 17:00 Uhr, Unteres Schloss Greiz

Im Unteren Schloss öffnen sich die Tore um 11 Uhr für den 5. Ostermarkt. Vorausschauend auf das gute oder schlechte März-Wetter werden die Händler ihre Artikel in den Räumen der Tourist-Information, der Schauwerkstatt und punktuell in den Schlosshöfen anbieten. Zur Auswahl zum Verkauf stehen dabei Floristisches, Textilien, Wolle, Kerzen, Spirituosen, Gebratenes, Süßes, traditionelle Fischspezialitäten und viele weitere Erzeugnisse. Zur offiziellen Osterbrunneneröffnung wird um 14:30 Uhr auf den Kirchplatz, an den Röhrenbrunnen, eingeladen. Wie in jedem Jahr, wird der Röhrenbrunnen eine Osterkrone aus tausenden textil gestalteten Ostereiern erhalten, die bis zum 07. April wieder Gäste aus nah und fern begeistern wird.

Natürlich wird sich der Osterhase auch im Unteren Schloss und am Osterbrunnen sehen lassen und dabei das eine oder andere Osterei und kleine Süßigkeiten an die Gäste verteilen.

  • Kutschfahrten rund um den Osterbrunnen in GREIZ

Sonntag, 24.03.2024 11:00 bis 17:00 Uhr

Für 5,00 € Unkostenbeitrag kann man mit dem Planwagen ab dem Kirchplatz, zum Schlossgarten und weiter zur Schlossbergstraße, Puschkinplatz, Markt, Burgstraße, Thomasstraße und zurück zum Kirchplatz fahren.


  • 6. Mohlsdorfer Osterbrunnenfest

Sonntag, 24.03,2024 14:00 bis 17:00 Uhr, Raasdorfer Straße 11, Mohlsdorf

Auch in diesem Jahre wird die Pyramide in der Dorfmitte gegenüber der Schule wieder Anziehungspunkt in Mohlsdorf sein.  Außerdem können Sie den von der Wohnstätte der Lebenshilfe geschmückten Gotthold-Roth-Park an der Greizer Straße bestaunen. Auf dem Festplatz des Billardcafe´s  Monte Carlo zeigt der Kindergarten ein kleines Programm, der Männerchor Mohlsdorf spielt, es gibt eine Bastelstraße und auf dem Ostermarkt finden Sie bestimmt ein kleines Ostergeschenk. Für das leibliche Wohl in Form von  Kaffee und hausgebackenen Kuchen ist gesorgt. 


  • Königliche Ostern in BAD ELSTER

Königliche Anlagen Bad Elster

Anlässlich der Königlichen Osterfeiertage wird der historische Goethebrunnen wieder als Osterbrunnen der Königlichen Anlagen geschmückt. Zusätzlich gibt es in Bad Elster jedes Jahr die beliebte Osterstrauß-Ausstellung im Brunnentempel der „Marienquelle“: Unter dem Motto „Unser Osterstrauß fürs Quellenhaus!“ hat der Tourismus- und Gewerbeverein Bad Elster wieder alle Institutionen, Einrichtungen, Firmen und Vereine aufgerufen, einen Osterstrauß für die Feiertagsgäste zu gestalten. Gäste und Einheimische können dann im Verlauf der Feiertage die liebevollen Sträuße in der Marienquelle bewundern und die schönsten Sträuße küren. Außerdem werden geführte Osterspaziergänge und das traditionelle „Turmblasen zum Osterfest“ das Osterangebot Bad Elsters abrunden. Dazu erstrahlt an den Feiertagen Bad Elster im Osterlicht der einzigartigen Lichterwelt: Hier können die Gäste täglich ab Dämmerung durch den Frühlingsduft der weitläufigen Parkanlagen flanieren, ihre Sinne berühren lassen und über magisch-erleuchtete Promenadenwege durch die Königlichen Anlagen spazieren. Dabei werden die Architekturschönheiten im abendlichen Osterlicht Bad Elsters an atmosphärischen Orten in glänzender Naturkulisse ganz neu erlebbar. Abgerundet wird das Osterprogramm mit erstklassigen Theatervorstellungen im König Albert Theater, Konzertprogrammen der Chursächsischen Philharmonie und einer Ausstellung in der KunstWandelhalle. Alle Infos: Touristinformation Bad Elster 037437/ 53 900 | www.chursaechsische.de

Das Feiertagsprogramm online: http://chursaechsische.de/de/veranstaltungen/events-feste/koenigliche-ostern.html


  • Hasendorf WALTERSDORF mit Ostercafé, Hasendorf vom 23.03.-07.04.2024

Karfreitag bis Ostermontag 13:00 – 17:00 Uhr
– Ostercafè im wunderschön renovierten Gewölbekeller und/oder Erdgeschoss des  Kulturhauses mit leckerem hausgebackenem Kuchen
– frisch vom Grill des FFW-Vereins Waltersdorf gibt es leckere Roster und Steaks


  • Mit dem Zölli-Express entlang des Osterpfad Vogtland – Sonderfahrt mit Kaffeetrinken

Sonntag, 24.03.2024 
Abfahrt: 13.00 Uhr ab Alte Wache Greiz
Stop: 14:15 Uhr Osterbrunnen Berga
14:45 – 15:45 Uhr „Ostercafé Berga“ (Eintritt in die Osterausstellung 1,00 € inkl. / Kafeetrinek Selbstzahler)
Rückfahrt: 16.00 Uhr ab Berga
Rückkunft: 17:30 Uhr an Alter Wache

Preis: 25,00 € p.P. , Kinder bis 12 Jahre erhalten bei allen Touren 3,00 € Ermäßigung, Kinder bis 2 Jahre frei
Tickets erhalten Sie bei Zölle-Reisen ( Tel.: 03661 687065) 


In CHEB findet an Palmsonntag der traditionelle Ostermarkt statt.


  • Oster in der Osterburg in Weida

22. März bis zum 7. April 2024 (Burg geöffnet ohne Ruhetag)

Wenn das Weidaer Wahrzeichen so heißt, wie das Auferstehungsfest, das die Christen feiern oder das Frühlingsfest der alten Germanen, dann ist es selbstverständlich, dass Weida dabei ist – beim Osterpfad Vogtland.

Von A bis Z, bzw. von B (wie Berga/E.) bis W (wie Weida) gibt es während der Osterferien zahlreiche Veranstaltungen. Die Osterburg ist vom 22. März bis zum 7. April täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Der Burggarten und der Innenhof sind schön geschmückt. Viele liebevoll gestaltete Ostereier, Hühner, Küken und Hasen machen die Burg bunt und lebendig. Der „Hühnerstall“ hält allerlei Informationen zum Ei bereit. Es gibt zahlreiche Angebote für Kinder. Am Gründonnerstag (28. 3.2024 – 9.30 Uhr) wird der Osterbrunnen geschmückt.

Samstag und Sonntag, 30./31.03. findet traditionell der Bunte Markt „Ostern in der Osterburg“ statt. Handwerker und Händler bieten Gebrutzeltes, Gebackenes, Gebrautes, Genähtes, Gestricktes und vieles mehr. Der Förderverein wird den Backofen anheizen, Brot backen, Suppe aufwärmen und Getränke ausschenken. Die „Ritter der Osterburg“ öffnen ihre Gemächer und die Gäste dürfen am Lagerleben teilhaben. Am Sonntagnachmittag ziehen sie mit den Kindern auf Schatzsuche. Der Verein Wir für Weida hält an beiden Tagen ein Bastelangebot für die Kinder bereit und lockt mit Rostern und anderen Leckereien. Die Kindereisenbahn dreht ihre Runden.

Der Osterhase besucht die Burg, steht für Fotos zur Verfügung und versteckt im Museum bunte Eier. Die Weidschen Kuchenfrauen präsentieren ihre Leckereien von Karfreitag bis Dienstag nach Ostern jeweils von 14 – 17 Uhr im Moritzgewölbe. Von Donnerstag – Sonntag ist jeweils auch die „Kleine Wirtschaft“ geöffnet.